Deutsch – Eltern, Eltern – Deutsch: Der Dutzi-Dutzi-Code

Ich erinnere mich noch gut, als ich noch kinderlos war und ein Gespräch unter Müttern belauscht hatte, die sagten: Bring ihn doch im Maxi-Cosi mit. Ich bin fest davon ausgegangen, dass damit ein Maximilian gemeint war, der in Was-auch-immer transportiert werden sollte. „Gibt es das Wort auch auf Deutsch?“, fragte ich, denn „Maxi-Cosi“ hatte ich […]

Gotteshaus und Goodiebag: Das zweite Elternblogger Meet Up in Franken

Wir sind schon eine tolle Truppe. Obwohl wir Frankenblogger jeweils recht weit auseinander wohnen und uns nicht so eben mal so auf ein Käffchen hier oder ein Bloggerevent da treffen können wie die Blogger in den Großstädten, sind wir inzwischen gut vernetzt, um gemeinsame Aktionen zu planen und um uns gegenseitig zu unterstützen. Wir haben […]

Alles nur eine Phase? Die zehn nervigsten Kinder-Marotten

Nach der Phase ist vor der Phase? Ich fürchte, so ist es. Gerade im Kleinkind- und Kindergartenalter jagt eine grandiose Allüre des geliebten Nachwuchses die nächste. Die Top 10 der ärgsten Kinder-Marotten. 1. Die „Ich will aber alleeeiiiinnnne!“-Phase. Eigentlich ist es ja begrüßenswert, wenn die Kinder selbstständiger werden. Sich alleine im Auto anschnallen, alleine die […]

#12von12 im März: Ein typischer Montag, für mehr Realität in Bloggerhausen

Da war doch was. Also, gestern. Ach ja, Frühling. Schade dass er sich schon wieder verzogen hat. Schade dass schon wieder Montag ist. Und schade – ach, Schluss damit. Ich bin zwar etwas montagsverkatert heute, weil irgendwie nichts Bestimmtes los ist – und das nach einem ziemlich grandiosen Wochenende im Familienhotel. Dafür nehme ich Euch […]

Riecht den Frühling mit Kneipp. Und: Gewinnt eine von drei Wassermelone-Schaum-Duschen!

Werbung Ich kann den Frühling schon riechen, trotz der Tristesse, die sich da draußen vor dem Fenster abspielt. Wie ich das mache? Na, ich hab schon ein paar der Frühjahrsneuheiten von Kneipp zu Hause – und lasse mich von deren Düften betören. Sie gaukeln mir sehr gekonnt vor, es sei schon schöner als der Wetterfrosch erlaubt […]

Ein Spieletipp frisch aus dem Gemüsebeet: „Da ist der Wurm drin“

Werbung Ein Blumenbett mitten auf dem Esstisch, inklusive Salatpflänzchen, unreifer Erdbeeren und Schnecken? Aber sicher doch! Wir haben ein neues Spiel daheim – „Da ist der Wurm drin“, von Zoch. Ebendas macht unseren Esstisch zum Nutzgarten, den wir mit Hilfe von Regenwürmern ordentlich beackern. Das Beet, das – keine Sorge – „nur“ aus robustem Karton […]

Style your Spucktuch: DIY-Stempelei mit Moosgummi und Mullwindel

Alle frisch gebackenen Eltern brauchen sie – und zwar massenweise: Mullwindeln sind in einem Haushalt mit Baby so unverzichtbar wie Schnuller und Feuchttücher. Sie taugen als Lätzchen, fangen den Sabber auf und dienen als Schutz für Mamas und Papas Klamotten, wenn sie mit dem Baby auf der Schulter aufs Bäuerchen warten. Auch zum Pucken verwenden […]

7 gute Vorsätze, die ich als Mama über Bord geworfen habe

Die Realität hat mich eingeholt. Als ich kinderlos war, hatte ich einige Prinzipien, denen ich als Mutter treu bleiben wollte. Heute sage ich dazu: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern? Denn: Ich habe diese Top 7 der guten Vorsätze aufgegeben, und fühle mich inzwischen ganz wohl damit. Ich fand es grauselig früher, wenn Eltern […]

CharLe: Nachhaltige Kindermode zum Mitwachsen, zum Drehen und zum Wirbeln

Werbung – Das neue Kleid ist wie gemacht für fröhliche Stunden, für Sommerurlaub im Winter, für Sommerurlaub im Sommer sowieso, für Tanzen und Drehen und Werkeln und Laufen: Unsere Tochter MUSSTE es haben, als sie es im Online-Shop des Berliner Kindemodelabels CharLe gesehen hatte; auf den ersten Blick hatte sie sich in das Volantkleid „Carmen“ […]

Bastelidee: Das kriegt Ihr gebacken – stylische Schale aus Bügelperlen, frisch aus dem Ofen

Mit Bügelperlen ist es so eine Sache bei uns. Die Tochter will unbedingt ein tolles Muster mit ihnen legen – und dann findet sie die Bastelei doch zu kleinteilig und hört damit auf, bevor sie fertig ist. Klar fliegen die Perlen bald danach wild durcheinander, ein Großteil von ihnen landet im Staubsauger. Oder: Die Tochter […]