Keine Zeit für Kosmetik, Klamotten, Kalorienzählen: Wie ich als Mama verwahrlose

Wenn ich früher, als Kinderlose, das Haus verlassen hat, sah ich wie aus dem Ei gepellt aus. Jetzt? Habe ich Kinder und keine Zeit mehr für Kosmetik, Klamotten und Kalorienzählen. Ich baue ab. Wenn ich mich so vergleiche mit meinem früheren, kinderlosen Ich, muss ich zugeben: Damals war ich businesstauglicher. Jetzt heißt die Devise meistens: […]

Sicher unterwegs: Wie meine Kinder das Fahrradfahren gelernt haben

Fahrradfahren verlernt man nicht, heißt es so schön – aber erstmal muss man es natürlich drauf haben, um schließlich auf ewig mit dem Drahtesel verbunden zu sein. Denn es gilt noch so ein Spruch: Aller Anfang ist schwer; draufsteigen und losfahren klappt in der Regel nicht. In diesem Beitrag habe ich aufgeschrieben, wie meine Kinder […]

Gestatten, Diego: Unser Schreibtisch von Paidi, ein Multitalent für unsere multitalentierte Tochter

Werbung – „Er muss hell sein“, sagt die Erstklässlerin. „Und ich will ein Fach zum Abschließen.“ Vor dem kleinen Bruder will sie doch ein paar Geheimnisse in Sicherheit bringen – und vermutlich auch vor uns Eltern. „Sie muss gesund daran sitzen“, fordert der Papa, der nach der eigenen Büroarbeit trainiert, um weiter einen guten Rücken zu […]

„Diese Note akzeptieren wir nicht“: Welche Rechte und Pflichten Schülereltern haben

Wir wissen alle, dass Lehrer viele Rechte haben, wenn es um die Schule geht – und Pflichten. Sie müssen unsere Kinder unterrichten, sie benoten – und etwa dafür sorgen, dass der Unterricht nicht gestört wird. Sie haben also zum Beispiel das Recht, unseren Kindern ein störendes Smartphone erstmal abzuknöpfen. Was uns Eltern oft nicht bewusst […]

Die Hobbys der Kinder: Plötzlich Fußballmutti

Damit hätte ich nicht gerechnet. Als mein Sohn größer wurde, merkte ich schon, dass er andere Bedürfnisse und Interessen hat als seine Schwester: Statt Barbies sammelt er Gummi-Dinos, statt fürs Basteln interessiert er sich fürs Kämpfen – und was die Klamottenfrage betrifft, ist es mit ihm so viel leichter als mit seiner wählerischen Schwester; dafür […]

Kidswatch Pingonaut Puma: Wie wir mit unserer Erstklässlerin kommunizieren, wenn sie allein unterwegs ist. Mit Gewinnspiel!

Werbung – Eine Uhr, mit der das Kind Sprachnachrichten schicken und sogar zu Hause anrufen kann? Mit eingebautem Tracking, damit wir Eltern sehen können, dass die Tochter gut in der Schule oder bei der Freundin angekommen ist? Sowas gibt es? Jawohl: Es handelt sich dabei um die Pingonaut Puma, die es exklusiv über gethandy.de zu […]

Der Spielekonsolen-Alleskönner: Warum wir die Nintendo Switch geholt haben – und wie sich die ganze Familie dafür begeistert

Werbung Spätestens seit sich der Sohn im Elektronikmarkt vor „Mario Kart 8“ auf den Boden geworfen und beteuert hat, er werde nicht mehr aus dem Laden gehen, bis wir auch eine Spielekonsole haben, war mir klar: Wir sollten uns zumindest mal damit beschäftigen, welche Konsolen es auf dem Markt gibt und wie sinnvoll wir sie […]

Die Vereinbarkeitslüge: „Wie schaffst du das alles?“

„Wie schaffst du das alles?“ Das fragen mich die Leute oft, wenn sie mitbekommen, was ich beruflich mache: meine Blogbeiträge, die ich auch auf Facebook teile, die Werbung für das Buch, das ich gerade veröffentlicht habe („Fettnäpfchenführer Bayern“), die Zeitschriftenartikel. Das sieht nach viel aus, aber ich investiere in meine Arbeit wohl auch nicht mehr […]

Plötzlich alles anders? 10 Dinge, die sich bei Kindern verändern, wenn sie in den Kindergarten gehen

Alles ist plötzlich anders, wenn ein Kind in den Kindergarten kommt: Der Tagesablauf wird straffer, das Kind bekommt neue Freunde und Erzieherinnen und Erzieher als Bezugspersonen. Es wird selbstständiger, kriegt Impulse, wächst an Herausforderungen. Ich staune täglich wieder darüber, was mein Sohn alles aus der Einrichtung mitbringt, verbal, sozial – und manchmal auch in Form […]

Hilfe, ich bin eine Packstation: Wenn der Postmann ständig klingelt…

„Frau Luck, Sie sind nachher schon da, oder? Ich hab zwei große Pakete für …“. Ich treffe den Postboten auf dem Weg zum Einkaufen – und das macht ihn offenbar nervös. Denn: Jeden Vormittag klingelt er bei mir, und sollte ich nicht da sein, würde das wohl seine Routine stören. Für mich hat er übrigens […]