Kanonen, Dublonen und ein Schneckenslalom durchs Wohnzimmer: Neue Spiele von Pegasus. Mit Verlosung!

Werbung – Bei uns ist Winterzeit gleich Gesellschaftsspielezeit – da kann es draußen noch so grau, nass und trist sein, wir machen’s uns auf dem Boden oder am Esstisch schön, bauen verschiedenste Spielewelten auf und tauchen vollständig darin ab. Ehrlich, für uns sind das mit die schönsten Nachmittage im Jahr – das ist kuschelig, meist harmonisch und auch ziemlich spannend!

Klar aber ist: Wir brauchen ständig neuen Spielenachschub. Es gibt zwar einige Klassiker, die wir immer wieder durchzocken können, aber etwas Neues finden wir immer besonders aufregend. Ich möchte dir heute drei Spiele-Neuerscheinungen aus dem Hause Pegasus Spiele vorstellen, die allesamt von uns getestet und für wunderbar befunden wurden. Es handelt sich dabei um drei komplett andere Spielideen, die sich vor allem für Vorschulkinder und Kinder im jüngeren Grundschulalter eignen. Das Beste: Du kannst eins der drei Spiele gewinnen, wenn du den Beitrag bis ganz unten liest!

Meine drei Empfehlungen von Pegasus Spiele

Kanonen und Dublonen. Ab sechs Jahren, für zwei bis vier Mitspieler.

Bei Kanonen & Dublonen handelt es sich um ein Spiel, in dem die Mitspielerinnen und Mitspieler in lustige Piratenschlachten ziehen. Zuerst baut man sein Spielfeld mit Hilfe verschiedener Karten auf, die Inseln, eine Krake und Piraten zeigen. Jeder der Mitspieler sucht sich anfangs ein Piratenschiff aus – und entscheidet in jedem Spielzug, welche Insel er erobern will. Sind mehrere Piraten auf die gleiche Insel samt ihres Schatzes scharf, kommt es zu einem Gefecht – denn Piraten teilen nicht! Per Würfelglück entscheidet sich nun, welcher Pirat als Sieger hervorgeht und die Dublonen mit auf sein Schiff nehmen kann. Wer am Schluss die meisten Dublonen erbeutet hat, wird Piratenkapitän. Das Spiel ist der aktuelle Favorit meines Sohnes, was sicher an den turbulenten Würfelschlachten liegt!

 

Schneckenslamom. Ab fünf Jahren, für drei bis fünf Mitspieler.

Ran an den Salat! Die Schnecken, die Helden dieses Spiels, sind hungrig – und liefern sich ein Wettrennen zum Salat. Ach, würden sich doch meine Kinder genauso um gesundes Essen balgen… Aber das nur nebenbei. Zu Beginn des „Schneckenslalom“ bauen wir eine Slalom-Strecke auf, die die ausgewählten Schnecken später bewältigen müssen. Das ist gar nicht einfach, denn die Kriechtiere werden über Stäbchen gesteuert. Das Glück entscheidet, ob immer alle Schnecken mitrasen dürfen – oder ob eine aussetzen muss. Nur die schnellste Schnecke kann sich schließlich den Salat schnappen – wenn nicht der Gärtner dazwischen pfuscht. Wer als Erstes fünf Salate gefuttert hat, gewinnt. Ein echt niedliches Spiel – es ist mein Favorit in diesen Tagen. Ein kleiner Nachteil aber ist, dass man den Schneckenslalom nur zu dritt spielen kann, denn man braucht immer einen Schiedsrichter. Für uns ist das nicht schlimm, aber für Familien mit nur einem Kind ist es vielleicht schwierig.

 

Langland Domino. Ab vier Jahren, für zwei bis vier Spieler.

Die Langland-Reihe von Pegasus Spiele mögen wir sehr. Es ist eine Reihe, in der Kinder-Versionen von Spieleklassikern in einer niedlichen, neuen Variante erscheinen. Die Helden dabei sind immer Tiere, deren Körperteile manchmal ziemlich durcheinander geraten. Wir haben in der Vergangenheit schon Langland Rommé und Lotto sowie Langland Yatzy vorgestellt, und waren immer begeistert. Jetzt ist Langland Domino ganz neu auf dem Markt. Im Spiel legen wir die Körperteile der bekannten Langland-Tiere wie der Kuh, des Schweins und des Schafs aneinander, bis der erste Mitspieler keine Karten mehr auf der Hand hat. Das Spiel funktioniert ganz ohne Zahlen, daher ist es schon für Kinder ab vier Jahren geeignet – aber ich gelobe: Es macht auch noch älteren Kindern großen Spaß. Lustig aussehen tun die fertigen Tiergestalten sowieso. Große Empfehlung.

 

Mehr Tipps gibt’s vom „Spielkind“

Falls Euch meine Tipps noch nicht reichen, hab ich noch was für Euch: Anlässlich des Weltkindertags der Vereinten Nationen erschien im November „Spielkind“, ein Spieleratgeber für Eltern und Kinder. Darin stecken jede Menge konkreter Spieletipps, aber auch hintergründige Berichte und Interviews zum Thema Gesellschaftsspiel. Das Ganze gibt’s kostenlos in diversen Geschäften, etwa bei Thalia, in der Mayerschen Buchhandlung und zu jeder Bestellung im Pegasus Shop dazu. I like.

 

Pegasus Spiele: Gewinne eins von drei Exemplaren!

Jetzt aber: Das Gewinnspiel!

Drei von Euch können je eins der Spiele aus dem Hause Pegasus Spiele gewinnen.

Was Ihr tun müsst, um im Lostopf zu landen?

  1. Verratet mir hier oder auf Facebook, welches Spiel ihr gerne testen würdet: Langland Domino, Kanonen und Dublonen oder den Schnecken Slalom? Wen Ihr auf beiden Kanälen kommentiert, schreibe ich Euch zwei Lose.
  2. Likt meine Facebook-Seite.
  3. Teilt den Beitrag, wenn Ihr mögt.

Das Gewinnspiel startet jetzt und endet am Freitag, den 11. Dezember, um 10 Uhr. Dann wird ausgelost. Viel Glück!

UPDATE:

GEWONNEN HABEN Angelika Koren (Schneckenslalom), Sarah Tieke (Langland Domino) und Elke Horneber (Kanonen und Dublonen). Schickt Ihr mir bitte per PN Eure Adressen für den Versand? Herzlichen Glückwunsch. Die anderen: Bitten nicht traurig sein! Noch bis morgen könnt Ihr auf Facebook zwei Super-Mario-Spiele von Nintendo gewinnen, ich drück Euch dort die Daumen. Liebe Grüße!

25 Kommentare bei „Kanonen, Dublonen und ein Schneckenslalom durchs Wohnzimmer: Neue Spiele von Pegasus. Mit Verlosung!“

  1. Wir würden sehr gerne „Dublonen“ spielen
    FB: Lars Baumert

    LG

  2. Hier sind Piraten hoch im Kurs, da versuche ich super gern mein Glück für meine Lütte und „Kanonen und Dublonen“ – da hätte ich auch Lust darauf mitzuspielen. Liebe Grüße und Danke für die tolle Vorstellung und Chance, Alexandra

  3. Langland Domino wäre schön

  4. Kanonen und Duplonen wäre super

  5. Wir sind voll die Spiele-Fans. Mein Mann, mein Sohn und ich spielen eigentlich jeden Tag irgendein Spiel am Abend. Momentan sehr gern Kniffel. Würden uns sehr über das „Dublonen und Kanonen“ freuen.
    LG Anke

  6. Ich würde gerne mit meinem kleinen Neffen Schnecken Slalom testen. Danke für die Chance

  7. Guten Abend!
    Wir würden uns sehr über das Spiel Kanonen und dublonen freuen! Vlg Tine

  8. Kanonen und Dublonen hört sich spannend an – wir lieben Spiele und würden es gern entdecken!

  9. Wir würden uns über Schneckenslalom freuen 🙂 gerne mache ich auch bei fb mit.
    Liebe Grüße
    Mary Lou

  10. Wir würden uns über Langland Domino freuen.
    Lg,Bine

  11. Schöne Spiele 🙂
    Wir versuchen beim Schneckenslalom unser Glück.

  12. Christine Wanitschek sagt: Antworten

    Langland Domino wäre prima für unsere zwei Zwerge 🍀♥️

  13. Ich würde mir Kanonen und Dublonen für meine kleine Piratin wünschen 🍀

  14. Wir würden es gern mit Kananen Dublonen versuchen 🙂

  15. Wir würden sehr gerne den Schnecken Slalom testen. Eine fünfjährige Schnecke und ein dreijähriges Schneckal spielen unheimlich gerne Spiele. 💕😆

  16. Schneckenslamom möchte ich gerne testen.

  17. „Kanonen und Dublonen“ wäre ein tolles Spiel für meinen kleinen Piraten und mich

  18. Schneckenslamom wäre mega toll.

  19. Wir würden sehr gerne Schnecken Slalom ausprobieren, obwohl natürlich alle drei Spiele sehr interessant sind 🙂

  20. Ulrike Erbskorn sagt: Antworten

    Ich möchte Schneckenslalom testen

  21. Ich würde mit meiner Tochter sehr gerne das Spiel Schneckenslamom ausprobieren.
    LG Yvonne

  22. Kanonen und Dublonen

  23. Langland Domino wäre toll <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen, habt eine wundervolle Adventszeit im Kreis eurer Liebsten ❤

    1. Oh wie cool! Wir würden uns sehr über Kanonen und Dublonen freuen!!
      Habt alle noch eine schöne und gesunde Adventszeit!

  24. Hallo, ich weiß der Beitrag ist schon eine Weile her, er war trotzdem sehr schön zu lesen.
    Wir spielen auch unheimlich gerne, zum Glück konnten wir auch die Kinder damit „anstecken“.
    Kanonen Dublonen haben wir auch schon ausprobiert und es hat sehr viel Spaß gemacht. Das Lieblingsspiel von unseren Beiden ist momentan aber ein Denkspiel (https://simonjan.de/collections/verkopft) namens Verkopft. Es dreht sich um Früchte, Farben und ein klein wenig Rechtschreibung, dazu noch Reflexe. Unter 3 Runden kommen wir meistens nicht davon…
    Frohe Weihnachten und liebe Grüße, Sophia und Familie.

Schreibe einen Kommentar