Für Schulanfänger, Zweitklässler und die ganze Familie: Unsere liebste Lektüre! Mit Gewinnspiel!

Werbung – Ihr Lieben, wir haben gerade ganz tolle Bücher verschlungen! Und weil wir so begeistert waren und es noch immer sind, will ich sie Euch wärmstens empfehlen. Sie sind für Schulanfänger, für Erst- und Zweitklässler bestens geeignet – ach was, eigentlich für die ganze Familie. Schaut sie Euch einfach mal durch, vielleicht sind bei meinen Tipps auch Bücher dabei, die Euch gefallen und inspirieren!

„Die Schule der magischen Tiere ermittelt“

Ich fange mal mit DEM Volltreffer an. Meine Zweitklässlerin ist schon länger Fan von „Die Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer. Vielleicht wisst Ihr es ja: Die Bände handeln von der Wintersteinschule, auf der viele Kinder sind, die jeweils ein magisches Tier besitzen. Magische Tiere sind anders als gewöhnliche Tiere: Sie können sprechen und sind mit den Kindern eng befreundet. Kürzlich ist nun die Reihe „Die Schule der magischen Tiere ermittelt“ an den Start gegangen – Bücher mit extragroßer Schrift, deren Lektüre Erstlesern ziemlich schnell leichtfallen dürfte. Meine Tochter ist begeistert, denn so macht ihr Selberlesen tatsächlich wirklich Spaß. Wir haben Band 1 und 2 daheim.

In Band 1 geht es um „Der grüne Glibber-Brief“. Eisbär Murphy wird darin zum Detektiv. Ida hat nämlich einen grünen Glibber-Brief bekommen, worüber sich Fuchs Rabbat große Sorgen macht. Wer steckt hinter dem Brief? Ach, wisst Ihr was: Das solltet Ihr selbst lesen… Beziehungsweise: Der Erstleser in Eurer Familie.

In Band 2 – „Der Hausschuh-Dieb“ – geht es darum, dass die Hausschuhe des Direktors weg sind. Er vermutet ein Kind hinter dem Diebstahl. Murphy hat dagegen einen anderen Riecher…

Margit Auer: Die Schule der Magischen Tiere ermittelt, Carlsen Verlag, je 8,99 Euro

Unten im Beitrag verlose ich übrigens 4 Bücher: Jeden Band zwei Mal, an insgesamt vier Personen.

Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

Das nächste Buch meiner Lektüretipp-Liste hab ich den Kindern vorlesen müssen – aber das ist auch gut so, sonst hätte ich die Geschichte nicht mitbekommen. Es handelt sich dabei um den neuesten Wurf von Marc-Uwe Kling. „Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat“ ist die wunderbare Fortsetzung von „Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat“. Es ist genauso kurios, witzig und dabei tiefsinnig wie der Vorgänger. Es ist auch nett zu lesen, wie sich die Protagonisten aus Teil 1 weiterentwickelt haben. Ich empfehle daher dringend, erst die Oma, dann den Opa zu lesen.

Marc-Uwe Kling: Der Tag, an dem Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat, Carlsen Verlag, 12 Euro

Meine Freundin Conni: Lieblingswitze

Witzebücher sind bei uns ebenfalls hoch im Kurs. Wir lachten daher sehr über „Meine Freundin Conni: Lieblingswitze. Über 300 Witze zum Kringelig-Lachen“ aus dem Carlsen-Verlag.

Wollt Ihr auch grinsen? Dann los:

Welches Tier hat sein Leben lang Geburtstag? Die Eintagsfliege.

Oder:

Was essen Gespenster am liebsten? Spuketti!

Es ist als Zugabe auch witzig illustriert. Toll: Das Büchlein kostet nicht mal fünf Euro!

„Meine Freundin Conni. Lieblingswitze! Über 300 Witze zum Kringelig-Lachen“. Carlsen Verlag, 4,99 Euro.

Die lustigsten Witze für Kinder

Und weil Witzebücher immer gehen bei uns, haben wir noch eins:

„Die lustigsten Witze für Kinder“ aus dem riva-Verlag, aufgeschrieben von Norbert Golluch.

Kostprobe?

Die letzten Worte eines Arztes, der einen Feuerschlucker behandelt: „Sagen Sie bitte mal Aaah!“

Oder:

Auch dieses Büchlein ist wunderbar illustriert, auch dieses ist ein großer Spaß.

Golluch, Norbert: Die lustigsten Witze für Kinder. riva, 6,99 Euro

Ben. Schule, Schildkröten und weitere Abenteuer

Ein Buch, das ich meinem Sohn gerne vorgelesen habe, der nach den Sommerferien in die Schule kommt, ist „Ben. Schule, Schildkröten und weitere Abenteuer“ – von Oliver Scherz, aus dem Carlsen-Verlag.

Ben geht erst seit fünf Tagen in die Schule, was sehr aufregend ist. Ist nämlich gar nicht so einfach, sich dort zu behaupten, schon gar nicht, wenn man der Kleinste in der Klasse ist. Zum Glück hat er Ina, seine Freundin, und zwei Schildkröten. Ben hat meinem Sohn ziemlich viel Mut gemacht in Bezug auf alles, was ihn selber ab September erwartet. Große Empfehlung für alle weiteren Schulanfänger!

Oliver Scherz: Ben. Schule, Schildkröten und weitere Abenteuer, Carlsen Verlag, 13 Euro

Lieblingssteine

Worin wir alle gern geblättert haben: Im Buch „Lieblingssteine“ von Christine Rechl aus dem mvg-Verlag. Wir bemalen ja gerne Steine und verstecken sie im Park, damit andere Leute sie finden und dabei ihre Freunde haben. Darüber habe ich schon mal geschrieben. Die Motive, die Christine Rechl in ihrem Buch vorstellt, sind allesamt sehr inspirierend und haben uns schon zu vielen Schätzchen motiviert. Sie spricht auch über Material und Farben, was uns viel Verständnis beschert hat. Ein tolles Buch für alle, die gern Steine schmücken.

Christine Rechl: Lieblingssteine, mvg-Verlag, 9,99 Euro.

 

Gewinnt „Die Schule der magischen Tiere ermittelt“

Ihr Lieben, ich darf Band 1 und 2 von „Die Schule der magischen Tiere ermittelt je zwei Mal verlosen. Es wird also vier Gewinner geben, je zwei für Band 1, je zwei für Band 2. Die Voraussetzungen für die Teilnahme?

  • Wenn du mir in den Kommentaren verrätst, welchen Band du gern hättest, landest du im Lostopf. Bitte verrate mir auch, welches Tier du dir als magisches Tier für dein Kind wünschen würdest. Wenn du auch auf Facebook kommentierst, schreibe ich dir zwei Lose.
  • Voraussetzung ist auch, dass du meine Facebookseite Mama und die Matschhose likst.

Das Gewinnspiel startet jetzt und endet am Montag, den 31. August, um 14 Uhr. Dann wird ausgelost. Die Gewinner müssen sich anschließend beim Carlsen Verlag mit der Postadresse melden; ich sag Euch dann, wo genau. Viel Glück!

 

Update: Ihr Lieben, ich habe endlich die Gewinner ermittelt. BAND 1 haben gewonnen Bianka Wendland und Tan Ja Ker,

BAND 2 geht an Wiebke Laufs und Mirjam Ben. Bitte schickt mir eine Facebook-PN OHNE Eure Adresse, ich erkläre Euch dann, an wen Ihr bitte mailen solltet, um ein Buch geschickt zu kriegen. Glückwunsch!

35 Kommentare bei „Für Schulanfänger, Zweitklässler und die ganze Familie: Unsere liebste Lektüre! Mit Gewinnspiel!“

  1. Wie toll, wir haben die Schule der magischen Tiere über eine online FB Lesung kennengelernt und Band 1 wäre toll, Band 2 aber auch, wir haben noch gar keinen. Danke für die tollen Buchtipps, ein Witzbuch muss hier auch unbedingt her. Liebe Grüße Alexandra

    1. kaneberg gerlinde sagt: Antworten

      ich finde band 1 top.der hund ist der treuste freund aller menschen

  2. Über blBand 1 würden wir uns sehr freuen 🍀 da mein Sohn Henry heißt und es ein Buch mit Henry und Leander gibt 😄 wäre unser magisches Tier wohl dann auch der Gepard 😄🍀 die Daumen sind ganz fest gedrückt 🍀

  3. Wir würden uns über Band 1 genauso über Band 2 freuen. Als magisches Tier würde ich für meine Kids eine Katze aussuchen, mit der sie viele Abenteuer erleben können und zeitgleich schmusen können. Danke für die tolle Chance, so ein Buch zu gewinnen ☺️.

  4. Ich würde mich sehr über den ersten Band freuen für meinen Sohn, der nächste Woche eingeschult wird. Ein Eichhörnchen für ihn wäre toll🐿️🍀

    1. Evelyn Kellermann sagt: Antworten

      Band 1 wäre toll und meine Jungs lieben Drachen.

  5. „ Das Wuschbuch ist :
    Die Schule der magischen Tiere ermittelt 1: Der grüne Glibber-Brief 📚

    Als magischer tierischer Begleiter denke ich wäre ein Hamster toll. 🐹
    Er ist klein , macht keinen großen Lärm und kann , da er ja nachtaktiv ist , gute Dienste leisten .

  6. Ich würde mich über Band 2 sehr freuen. Ich habe auch schon auf Facebook kommentiert. Für meinen Sohm wünschte ich mir eine kleine magische Ratte oder ein Wiesel. Genauso schnell, agil, aktiv und schlau wie er. Aber auch manchmal hochkonzentriert und fokussiert. Das würde ihm gut tun.

    Vielen Dank an dich für den tollen Lesetipp. Die perfekte Kombination aus zwei Lieblingsbuchreihen meines Sohnes. Die magischen Tiere mit spannenden Detektivgeschichten. Sehr sehr cool.

    1. Wir würden uns sehr über Band 2 freuen. Meine Tochter würde sich als magischen Begleiter ein Einhorn wünschen 🙂

  7. Andrea Daxenberger sagt: Antworten

    Julian und ich würden gerne mit Band 1 dem glibberbrief beginnen 😀 wir sind noch auf der Suche nach einer Buchreihe, die uns beiden gefällt 😍 vielen dank für das tolle gewinnspiel 🍀

  8. Egal, welcher Band 🙂
    Mein Sohn hätte vermutlich gerne eine magische Schlange, er liebt Schlangen 😎

    1. Hallo, mein Lorenz würde sich über Band 1 freuen und als Tier würde er sich ein Dreifingerfaultier wünschen 😉.
      LG Belinda

      PS: Facebook wird auch gleich erledigt

  9. Wir haben bis jetzt nur Hörspiele davon.
    Für meine Große würde ich mir ein Koala wünschen….einfach mal einen Gang runterschalten und etwas entspannen und nicht immer mit dem Kopf durch die Wand!
    Für die kleine Maus wünsch ich mir einen kleinen KapuzinerAffe, einfach mal frech und neugierig der Nase nach alles erkunden….
    Wir lassen uns überraschen, für was du uns in den Lostopf wirfst, die Mädels konnten sich nicht entscheiden….und wir kennen beide noch nicht.
    Lg, Bine

  10. Band 1 wäre toll und Junior liebt Eichhörnchen, also würde ich ihm ein 🐿️ wünschen. 😍👍 Danke für die tolle Gewinnchance!

  11. Hi!
    Ich bin dreifache Tante und würde einen Lux, einen Panta und eine Giraffe wählen. Und ob das erste oder zweite Buch,das ist egal! Gvlg Tine

  12. Jasmin Wallrapp sagt: Antworten

    Über Band 1 würden wir uns riesig freuen.
    Eine Eule wäre der perfekte magische Begleiter für meinen Sohn.

  13. Oh toll. Meine Große liebt die Bücher von der Schule der magischen Tiere. Aktuell sind wir bei Band 7. Die Ermittelt-Bücher haben wir noch nicht. Daher wäre Band 1 toll. Von den Tieren die wir aus dem Buch bisher kennengelernt haben wäre ihr sicher Rabatt ganz lieb, ansonsten würde ein magisches Pferd am besten zu ihr passen.
    Danke für die tolle Verlosung. ❤️😍🍀

  14. Meine Tochter würde sich sowohl über Band 1 als auch über Band 2 freuen und über eine magische Katze 🐱

  15. wir würden mit Band 1 starten   Die Schildkröte ist was für uns 😀

  16. Huhu, ich würde mich sehr über Band 1 für meinen Sohn freuen! Als magisches Tier wünsche ich ihm eine Ratte, denn die werden ständig unterschätzt

  17. schwartz verena sagt: Antworten

    über Band 1 würden wir uns freuen 🙂 eine magische Katze wäre klasse 🙂

  18. Der Titel „Der grüne Glibber-Brief“ hört sich spannend an 😉 Und meine Maus würde sich als magsiches Tier einen kleinen Panda wünschen auf dem sie auch reiten könnte 😉

  19. Liebe Nadine,
    ich kenne die Schule der magischen Tiere noch gar nicht, aber es klingt spannend und wundervoll, wenn die Kleinen von der magischen Welt in den Bann gerissen werden. Ich würde mich über den ersten Band freuen 🙂
    Bitte nicht lachen, das ist mir jetzt ein bisschen peinlich, aber ich wollte als Kind unbedingt einen nur für mich sichtbaren Hasen mit Flügeln und einem Einhorn haben, der mit seinen tiefsinnigen Augen immer mein bester Ratgeber ist und so ein kuscheliges Fell hat, dass er mich wärmt, wenn mir kalt ist. Danke für diesen tollen Beitrag!
    Liebe Grüße Sarah

  20. Chrisi Leemhuis-Grashof sagt: Antworten

    Band zwei wäre toll und das magische Tier welches gewünscht ist heißt Dodo. 🙃

  21. Wir würden uns über Band 2 sehr freuen. Als magisches Tier hätte mein Sohn gerne einen Luchs

  22. Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Sehr gerne versuche ich mein Glück für Band 1. Als magisches Tier würde ich unseren Zwillingen Katzen wünschen, da wir große Fans der Fellnasen sind.

    Liebe Grüße und schon mal ein schönes Wochenende
    Katja

  23. Halli hallo,

    Toll dass es diese Bücher gibt. Wir sind erst beim 2. Band Voller Löcher. Trotzdem wäre es Spitze einen Band zu gewinnen. Gerne den Hausschuh-Dieb.
    Meinem Sohn würde ich eine Eule als Freund wünschen. Diese Tier passt zu ihm. Er ist auch eine Nachteule 😋.
    Liebe Grüße

  24. Hallo,
    Band 1 wäre ideal.
    Als magisches Tier würde ich eine Eule wählen.

  25. Band 1 wäre super. Sohnemanns magische Tier ist ein Igel

  26. Ich würde mich sehr über Band 1 freuen und würde meinem Neffen eine sprechende Katze wünschen, denn er liebt Katzen und man soll ja angeblich bei Schnurrgeräuschen besser lernen können 🙂

  27. Wir würden uns über Band 1 genauso über Band 2 freuen. Als magisches Tier würde ich für meine Kids ein Meerwschein aussuchen, da wir welche hatten, dieses verstorben sind, aber total vermisst werden.

  28. Wir würden uns sehr über den ersten Band freuen. Das magische Tier von meinen Sohn ist der Drachen.

  29. Gerne samml ich auch noch das zweite Los für den Hausschuhdieb 🙂 und ich würde meiner Tochter am liebsten einen Drachen zur Seite stellen der sie beschützen aber auch nach Hause fliegen kann 😀

  30. gerne Band 1 🙂 sie wäre gern ein Vogel – will überall hin und das am besten sofort 🙂

  31. Band 2 wäre toll <3 Schildkröte wäre ich gern <3 sie überleben soo viel und erleben so viel mit <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤ BLEIBT GESUND und haltet durch in dieser schweren und ungewissen Zeit <3 Liebste Grüße und einen schönen Sonntag <3
    Bearbeiten

Schreibe einen Kommentar