Echte Kühe, echter Luxus: Eine herrliche Zeit im Kinderhotel Felben im Salzburger Land

„Mama, ich sehe einen Vulkan!“, ruft der 3-Jährige Valentin beglückt, als wir auf der Autobahn in Richtung Salzburger Land düsen. Die atemberaubende Berglandschaft, die sich da neben der Strecke auftut – die hält er für das Land, in dem seine geliebten Dinos aus den Bilderbüchern leben. Auch ich bin beglückt: Solch großartige Berglandschaften zu sehen […]

Die Krimmler Wasserfälle – ein atemberaubendes Erlebnis für die ganze Familie

Ganz schön nass, wenn man unten an den Krimmler Wasserfällen steht. Da, wo die Wassermassen nach einer Fallhöhe von 380 Metern auf die Felsen schlagen, entsteht dichter Sprühnebel, der die Menschen einhüllt, die nahe kommen. Nass – und vor allem mächtig ist dieses Spektakel, das uns die Kraft der Natur vor Augen führt. Die Krimmler […]

Ausflugstipp: Besuch der märchenhaften Sophienhöhle in der Fränkischen Schweiz

Fairnesshalber hätte die Höhle Michaelshöhle heißen sollen – immerhin hatte der Gärtner Michael Koch sie entdeckt, im Jahr 1833. Leider aber fand der damalige Besitzer von Burg Rabenstein und Umgebung, Graf Erwein von Schönborn zu Wiesentheid, dass die Höhle vielmehr seiner Nichte Sophie von Schönborn gewidmet sein sollte, und nicht dem niederen Angestellten. Also: Sophienhöhle. […]

iPad und Lederhose: Das familienfreundliche Hotel „Bachmair Weissach“ am Tegernsee

Durch eine wildromantische Postkartenkulisse führt der Weg von der Autobahn A8 nach Rottach-Egern: markante Berge im Blick, eine Straße am Ufer des smaragdfarbenen Tegernsees an der Seite und Euphorie im Gefühl. Es ist herrlich hier, im Tegernseer Tal, und spätestens als wir unsere Unterkunft erreichen, das Hotel „Bachmair Weissach“, ist uns klar, dass wir hier […]

Märchenhafter Trip in den holländischen Freizeitpark „Efteling“ mit Übernachtung im „Bosrijk“

Wir haben schon viele Freizeitparks gesehen, vom Europapark in Rust bis zum Phantasialand bei Köln. Jeder war auf seine Weise großartig und ein besonderes Erlebnis für Klein und Groß. Warum Harry mir seit Jahren in den Ohren liegt, dass wir unbedingt auch mal den „Efteling“ in Holland anschauen sollen, war mir immer ein Rätsel – […]

Reiterhof trifft Landgrafen-Kulisse: Familotel „Gut Landegge“ im Emsland

Ich sitze auf der Terrasse, den Blick auf eine weitläufige Koppel gerichtet. Eine Herde aus Pferden, Ponys und einem Esel galoppiert von links nach rechts und wieder nach links. Schließlich scheinen die Tiere den perfekten Ort gefunden haben, um zu ruhen und Gras zu fressen. Ewig möchte ich zusehen, wie sie durch die Landschaft tollen. […]

Wochenende in Bildern (17./18. September): Flohmarkt-Premiere, ein Elsa-Schloss und das Biest

Ups. Herbstwetter. Wie konnte das passieren, so plötzlich über Nacht, nach dieser fantastischen Spätsommerwoche? Wenigstens hatten wir für Samstag eine gute Indoor-Aktivität geplant. Und am Sonntag? Da haben wir den Herrgott einen guten Mann sein lassen! Schaut: Am Samstagnachmittag war ich zum ersten Mal im Leben Flohmarkt-Verkäuferin. Deswegen war ich am Samstagvormittag auch zum ersten […]

#12 von 12 im September: Schwimmbad, Notfall-Ambulanz und Grillen wie die Großen

Heute ist der 12. des Monats – das bedeutet in Bloggerhausen: Wir liefern Euch, unseren Lesern, 12 Bilder unseres Tages. Heute morgen dachte ich noch, das wird heute schnöder Alltag: Der Kindergarten hat heute Schließtag, wir machen nichts Großartiges. Und dann passierte doch ziemlich viel. Zuerst aber lebten wir einfach hinein in unseren Tag. Die […]

Wochenende in Bildern (3./4.9.): Schwiegermutter, Riesenpommes und ein Dom für alle

Ihr Lieben, dieses Wochenende haben wir in Remscheid, der Heimatstadt meines Mannes verbracht – meine Schwiegermutter ließ sich nämlich anlässlich ihres 80. Geburtstags feiern. Am Samstagmorgen sind Harry, Valentin und ich erstmal durch die Fußgängerzone geschlendert. Bei diesem Graffiti (siehe oben) dachte ich mir, my dream is, dass ich den heutigen Tag ohne seelische Blessuren […]

Fünf Freitagslieblinge: Was perfekt war in dieser Woche

Freitag ist in Bloggerhausen der Tag, um die vergangene Woche zu reflektieren. Die wunderbare „Berlin Mitte Mom“ Anna ruft dann alle Bloggerinnen und Blogger dazu auf, über die fünf „Lieblinge der Woche“ zu bloggen. Ich verrate heute, was mein Lieblingsbuch der Woche war, das Lieblingsessen, der beste Moment mit Kindern und der beste ohne. Und […]