Der Soundtrack zum Frühling: „Rolfs neue Vogelhochzeit“

GEWINNSPIEL „Ein Vogel wollte Hochzeit machen, kennt ihr die Geschichte? Fidirallalla, Fidirallalla, Fidiralla-lalla-la.“ Die Geschichte kennt Ihr bestimmt – jedenfalls, wenn Ihr, wie wir, Fans von Rolf Zuckowskis „Vogelhochzeit“ seid, die seit über 40 Jahren gefeiert wird. In zwölf Liedern hören wir dabei, wie zwei Vögel sich verlieben, heiraten, ein Nest bauen und ihr Junges liebevoll großziehen.
Wenn Ihr die Geschichte auch Euren Kindern vorspielen wollt, dann habe ich jetzt eine Empfehlung für Euch: Die Vogelhochzeit wurde nämlich neu inszeniert, anlässlich Rolf Zuckowskis 70. Geburtstag im vergangenen Jahr und parallel zum gleichnamigen Puppen-Trickfilm des ZDF, der an Ostern wieder ausgestrahlt wurde. Und keine Sorge: Die altbekannten und beliebten Lieder sind auch in „Rolfs neue Vogelhochzeit“ komplett wiederzuerkennen, sie wurden allerdings frischer und zeitgemäßer inszeniert, mit viel guter Laune, Spaß und Schwung. Wir lieben Nummern wie „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“, „Immer wenn ein Vogelbaby größer wird“, „Hallo Mama! Hallo Papa!“ einfach sehr, gerade jetzt, im Frühling, hören wir die CD in Dauerschleife. Seit Anfang März ist sie als Einzel-CD für 9,99 Euro im Handel zu haben.

Rolf Zuckowski hat für den Relaunch auch andere Musiker mit ins Boot – beziehungsweise: mit ins Nest – genommen: Oonagh singt und spricht die Vogelmama, Sasha den Vogelpapa. Überhaupt bereichern viele weitere Vögel in der neuen Fassung die fröhliche Geschichte rund um die Finkenfamilie, etwa freche Meisenjungen, lustige Taubenmädchen und ein Wiedehopf. Originelle Dialogeinblendungen aus dem Film sorgen ebenfalls dafür, dass das Musikhörspiel in bester Weise anschaulich wird.

Ich hatte vergangenes Jahr die große Ehre, Rolf Zuckowski zu interviewen. Das Gespräch könnt Ihr gerne nachlesen.
Jetzt freue ich mich sehr darüber, ein Exemplar von „Rolfs neue Vogelhochzeit“ unter Euch verlosen zu dürfen.

Rolfs neue Vogelhochzeit: Gewinnspiel

Was Ihr tun müsst, um im Lostopf zu landen?

1. Verratet mir, welches Lied von Rolf Zuckowski Ihr am liebsten mögt. Vielleicht eins aus der Vogelhochzeit, „Wie schön, dass du geboren bist“ oder sogar die „Weihnachtsbäckerei“? Ich bin gespannt! Wenn Ihr hier und auf Facebook kommentiert, landet Ihr sogar mit zwei Losen im Nest, äh, Lostopf.

2. Schenkt meiner Facebookseite ein Like.

 Das Gewinnspiel startet jetzt und dauert bis Freitag, den 20. April, 14 Uhr. Dann wird ausgelost. Viel Glück!

UPDATE: Ihr Lieben, wir haben eine Gewinnerin: Marlene Bogott darf sich über die CD freuen. Schreibst Du mir Deine Adresse per Facebook-Nachricht, liebe Marlene, damit ich Dir die CD schicken kann? Herzlichen Glückwunsch und viel Freude damit!

 

 

 

 

 

 

 

 

26 Kommentare bei „Der Soundtrack zum Frühling: „Rolfs neue Vogelhochzeit““

  1. Oh wie schön, eine Neuauflage, darüber würden wir uns riesig freuen. Unser Lieblingslied ist: in der Weihnachtsbäckerei, aber uns gefallen fast alle Lieder sehr sehr gut und wir hören die CDs immer wieder gerne.
    Liebe Grüße

  2. Die CD klingt toll, darüber würde sich mein Sohn sehr freuen!

    Er mag am liebsten die Weihnachtsbäckerei 🙂

  3. Silke Felgenhauer sagt: Antworten

    „Wo kein Gehweg ist, da geh ich links“. Noch heute auf jedem Spaziergang ein Ohrwurm.
    „Nasenküsse“, „hallo Mama, hallo Papa“!
    Und viele, viele mehr ☀️☀️☀️

  4. Da kann ich mich fast nicht entscheiden 🙈 es gibt soooo viele tolle Lieder von ihm. Nasenküsse, Sommerkinder, Zebrastreifen, Stups der kleine Osterhase, und und und..
    Die CD wäre für meinen Minimann 😍

  5. Besuch auf dem Bauernhof lieben wir alle ❤
    Aber auch Stups der kleine Osterhase oder in der Weihnachtsbäckerei. Rolf ist einfach großartig ❤
    Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und einen schönen Tag 🌞
    Gerne geteilt

  6. Wir singen die verschiedenen Lieder – je nachdem wie es passt. Aber an Geburtstagen ist „Wie schön dass Du geboren bist“ immer ein Muss. Und auch die Vogelhochzeit selbst ist beliebt   Die neue CD würden wir gerne kennenlernen 😉 Ach ja – und bei der Weihnachtsbäckerei wird selbiges Lied auch immer geträllert – da mach das Backen noch mehr Spaß 😉

  7. Aus meiner eigenen Kindheit erinnere ich noch sehr gerne die Jahresuhr. Und mir geht es auch so, dass ich die Verkehrlernlieder oft noch im Ohr habe, wenn ich unterwegs bin.

  8. Wie schön, da würde sich mein Sohn riesig freuen, wenn die CD in unser Nest – äh, zuhause – kommt! Er liebt die „Weihnachtsbäckerei“ heiß und innig – die läuft ab und an auch bei 30.grad und mit Eiswaffel in der Hand 😉

  9. „Stups der kleine Osterhase“ fand ich als Kind schon toll und läuft hier immer noch rauf und runter, da meine Tochter es auch so toll findet. 😊

  10. Ohh 😍ich muss das doppelte Losglück nutzen 😊 ich habe als kind jahrelang die Vogelhochzeit gehört und auch geguckt. Jetzt bin ich seit 3 Monaten selber Mama und höre mit meiner Tochter abends zum einschlafen immer „sieh nur die Sterne“. Mein lieblingslied von rolf zuckowski ist allerdings „Ich schaff das schon“ es hat mir bis ins erwachsenenalter sehr oft Mut gemacht.
    Ich würde mich seehr freuen die CD zu gewinnen für meine Tochter aber auch für mich😊😍

  11. Stups der kleine Osterhase 😊

  12. Oh die Vogelhochzeit kennen wir noch gar nicht. Bisher ist die Weihnachtsbäckerei noch hoch im Kurs und auch eines meiner Lieblingslieder.

  13. schwartz verena sagt: Antworten

    .. und ganz doll dich! sowie die weihnachtsbäckerei… 🙂

  14. Ich liebe das Lied „Kleiner weißer Kieselstein“, es klingt einfach traumhaft schön 😉

  15. „Hallo Mama, Hallo Papa“ ist mein Lieblingslied von der Vogelhochzeit – ich hatte noch früher die Kassette davon 🙂

  16. Unser Lieblingslied ist In der Weihnachtsbäckerei. Das haben wir Weihnachten immer zum Kekse backen an und singen lautstark mit.

  17. Selina Bastian sagt: Antworten

    Oh seine lieder sind so tolle kindheitserinnerungen. 😊 sei es im winter seine weihnachts und winterlider wie weihnachtsbäckerei, winterkinder oder es schneit.
    Aber auch „was zieh ich an“ oder die vogelhochzeit“ sie sind alle einfach nur toll.
    Lg selina

  18. Schon als Kind hab ich die „Weihnachtsbäckerei“ geliebt…und jetzt lieben meine beiden Jungs das Lied…und das nicht nur zur Weihnachtszeit… Da wären ein paar weitere Lieder sicher eine gute Abwechslung…;-)

  19. Mir gefällt ganz besonders das Lied: Hallo linker Schuh, hallo rechter Schuh.Liegst du auch noch wach, kriegst du keine Ruh?Hallo linker Schuh, hallo rechter Schuh, was war das nur wieder für ein Tag. Dieses Lied habe ich schon mit meiner Tochter Simone gesungen sie ist jetzt 32 Jahre. Es war eines ihrer Lieblingslieder.

  20. Die Vogelhochzeit🕊

  21. Stups der kleine Osterhase ist bis jetzt der Favorit unserer Süßen Enkel.Ein schönes Gewinnspiel.Wir würden uns sehr freuen…toll!

  22. „Stups der kleine Osterhase“ finde ich total süß.

  23. jaaaaa Wie schön, dass du geboren bist war und ist seit der Kindheit mein Favorit

  24. Katrin Herrmann sagt: Antworten

    Da würde sich meine kleine Enkelin sehr freuen, sie singt gerne das Lied von der vogelhochzeit und das kann sie mit ihren 3,5 Jahren schon ganz gut. Würde mich sehr freuen.
    Schönes Wochenende
    LG Katrin

  25. Juliane Finger sagt: Antworten

    Die Neuauflage hab ich zufällig mit meinem Kind im Fernsehen gesehen. Wir fanden es beide toll! Schon als Kind mochte ich die Vogelhochzeit so und auch das Schulweg-Lied.

  26. Christina Horn sagt: Antworten

    Guten Abend meine Liebe,

    die CD erinnert mich total an meine Kindheit 🙂

    Wir haben früher die Rolf Zuckowski CDs immer im Auto angehört und natürlich kräftig mitgesungen 😍

    Meine Mädels kennen sei leider noch nicht und würden sich bestimmt sehr darüber freuen !!
    Am liebsten mag ich „Wie schön, dass du geboren bist“ <3

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend 😍🍀
    Liebe Grüsse
    Christina

Schreibe einen Kommentar