„Runder Tisch Influencer“: Als Familienbloggerin im Kanzleramt

„Influencer bist du? Das heißt, du wurdest gerade gegen Grippe geimpft?“, fragte Staatsministerin Dorothee Bär zu Beginn der Veranstaltung, und fuhr gleich fort: „Diesen Witz haben Sie alle bestimmt schon dreißig Mal gehört. Ich auch.“ Alle im Konferenzraum im ersten Stock des Bundeskanzleramts nicken. Uns Blogger und Influencer mit der Grippe zu verwechseln – das […]

Blogger und Selbstständige – hergehört, ganz wichtig: Unterstützt die Petition gegen Abmahnmissbrauch

Die Unsicherheit ist groß: Blogger und Selbstständige zittern vor der Datenschutzverordnung DSGVO – sie befürchten, dann verstärkt zur Zielscheibe von sogenannten „Abmahnanwälten“ zu werden, die es sich zur Aufgabe machen, Massenabmahnungen etwa aufgrund von Urheberrechtsverletzungen in Umlauf zu bringen. Ein lukratives Geschäft für die Anwälte ist das – und ein wirtschaftliches Desaster für viele Kleinunternehmer. […]

Ja, ist denn heut‘ schon Weihnachten? Osterblogtour mit Ost(er)heimer-Gewinnspiel

Ihr Lieben, wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, veranstalte ich gemeinsam mit den bezaubernden Bloggerinnen von MaBaki, Grinsekatzes Welt und FamilieundStadt eine Osterblogtour. Jeden Tag schreibt eine von uns auf ihrem Blog über ein vorösterliches Thema – und in jedem der Beiträge ist wie in einem Osterei ein buntes Wort versteckt. Ich bin die letzte im […]