Basteln für Ostern: Vier schöne, schnelle Osterkarten

Ich glaube, so viel gebastelt wie in diesem Jahr wurde noch nie für Ostern: Überall finden wir Anleitungen, sehen wir dekorierte Fenster und Gärten und erhalten Inspirationen und Ideen. Wir legen nun auch nochmals nach, denn wir hatten bisher noch keine Osterkarten gebastelt – und solche legen wir traditionell unseren lieben Nachbarn in den Briefkasten. Und: Basteln ist natürlich immer gut – und die Ideen, die ich Euch heute zeige, können die Kinder fast allein umsetzen. Also, legen wir los!

Karten mit Kartoffelstempel

Bunte Ostereier kann man prima mit Kartoffelstempeln drucken. Beim Schnitzen der Stempel habe ich den Kindern geholfen, Farbe draufgepinselt und gestempelt hat die Tochter allein. Ein Spaß – und ein schönes Ergebnis, oder?

Buntgepunktete Eier

Punkte sind in der Mode längst wieder in, und auch große Künstler haben ihre Kunstwerke teilweise fast nur aus Punkten gefertigt, etwa Pop-Art-Künstler Andy Warhol. Wir haben Ohrenstäbchen verwendet, um pointilistische Kunst zu schaffen. Diese haben wir in Wasserfarbe getunkt, und schließlich die Form eines Eis getupft. Passend für Ostern und pretty nice, oder?

Osterhase aus Washi Tape

Wir basteln gerne mit dem Washi Tape von Folia, einem Reispapier. Es könnte auch Reiß-Papier heißen, denn es lässt sich leicht von Hand auseinander reißen, ist leicht transparent und auch mit Stiften zu beschreiben. Wir haben mit einzelnen Washi-Tape-Fetzen die Form eines Osterhasen beklebt, da hatte auch der Dreijährige Spaß daran. Anschließend haben wir den Osterhasen nochmals ausgeschnitten und auf eine Karte geklebt. Frohe Ostern!

3D-Popup Karten

Von Folia habe ich außerdem ein Popup-Kartenset entdeckt, aus dem uns der Hase quasi gleich entgegenspringt. Es werden zwei Bausätze geliefert mit Stanzteilen, Klebepads und Kuverts. Fanden wir auch süß. Im Set „Frühling“ sind zwei Kartensets enthalten.

Viel Spaß Euch beim Basteln!

6 thoughts on “Basteln für Ostern: Vier schöne, schnelle Osterkarten”

  1. Da habt ihr ja tolle Osterpost gezaubert, wir haben ja neulich auch fleißig mit Kartoffeln gestempelt. Hat viel Spaß gemacht.
    Habt tolle Ostertage und wir haben uns gefreut, dass ihr bei unserem Linkup dabei seid

    1. Echt? Ich glaube zwar, ich habe inzwischen 35 Jahre nicht mehr gestempelt, aber in meiner kleinsten Kindheit war Kartoffelstempeln in. Ist ganz einfach und macht den Zwergen echt Spaß. Liebste Grüße! Nadine

Kommentar verfassen