Ein [auf Regen des] Wochenende in Bildern (18./19. März)

Woher weiß das Wetter, dass Wochenende ist? Dieser ständige Regen ist echt trist, vor allem, weil wir gerade so eine herrlich frühlingshafte Woche erleben durften … Aber gut, machen wir das Beste draus. Zum Beispiel: arbeiten. Ich muss Samstagvormittag (leider) nachholen, was ich während der Woche nicht geschafft habe. Und so schreibe ich eine Reportage über einen Nürnberger […]

Läuft bei uns: Der Containerzug von „Märklin Start up“ für Kinder ab sechs

Große Aufregung am Containerbahnhof (Werbung): Ein Zug mit viel Fracht rast durch, ohne zu halten und ohne auf die Lautsprecherdurchsagen zu achten. Hektisch klingen die Bahnhofsgeräusche, die allerdings durch lautes Kinderlachen übertönt werden. Und dann bringt die Zugführerin den Zug, der der Diesel-Rangierlokomotive der Bauart Henschel DHG 700 täuschend ähnlich sieht, doch zum Stehen. Die […]

Einsteigen, Türen schließen: Eine Zugfahrt mit „Märklin my world“

(Werbung) „Bitte Einsteigen, die Türen schließen. Vorsicht bei der Abfahrt“: Endlich fährt die Bahn. Das ist ja immer so eine Sache mit dem Regionalexpress: Ganz pünktlich ist er meistens nicht. Und wenn er mal fährt, kriecht er oft dahin wie die Schneckenpost. Dennoch bin ich froh, dass das deutsche Schienennetz so gut ausgebaut ist und […]

#12von12 im Oktober: Per Eisenbahn mit Karacho in den Elternabend

Oh, es schlägt schon wieder zwölf! An jedem 12. des Monats zeigen Blogger aus ganz Deutschland je zwölf Bilder ihres aktuellen Tages. Alltag pur zu präsentieren – das ist das Ziel dieser konzertierten Blogger-Aktion. Habt viel Spaß mit unseren Bildern an diesem leider sehr regentristen Oktobertag: Frühmorgens bin ich erstmal beim Arzt. Nix Schlimmes, nur […]

Märklin my world: Abgefahrene Modelleisenbahn für Kinder ab 3

Große Aufregung am Bamberger Bahnhof: Zwei Züge rasen durch, ohne zu halten, sie betätigen ihre Lichthupen und sind in Hochgeschwindigkeit unterwegs. Was ist da los? Ah, die Bahnen sind ferngesteuert, und zwar von einer 4-Jährigen. „Schneller, schneller°!“ ruft sie, während ihr kleiner Brüder mit gespreizten Beinen einen Tunnel für die Züge macht und vor Vergnügen […]