Namesforever: Gewinnt eine Mutter-Kind-Namenskette!

ANZEIGE Wer kennt die berühmteste Namenskette Deutschlands? Sie gehörte in den Achtzigern Thomas Anders, Mitglied von „Modern Talking“ – und darauf stand „Nora“. Besagte Nora war häufiger Streitpunkt zwischen Thomas und seinem Bandkollegen Dieter Bohlen, und Namensketten wurden daraufhin irgendwie … uncool. Jetzt aber erleben sie – im Gegensatz zu Modern Talking – ein grandioses Comeback: Seit Stars wie Paris Hilton, Christina Aguilera und Rihanna welche tragen, sind sie wieder angesagtes Modeaccessoire. Gut für uns, dachte sich der Online-Juwelier Namesforever – und spezialisierte sich darauf, Namensketten in allen nur denkbaren Variationen anzubieten, in Gold, Silber und sogar mit einem Fingerabdruck. Neuerdings gibt es im Sortiment sogar sogenannte Mutter-Kind-Ketten – und ups, das darf ich nicht vergessen: Freilich auch Vater-Kind-Ketten; dazu später mehr.
Wir selber haben im Online-Shop eine Kette für meine Tochter geordert, die als Vorschulkind nicht müde wird, ihren Namen überallhin zu schreiben – und sich immer freut, wenn sie ihn irgendwo liest. Da war die Freude natürlich riesengroß, als sie eine wunderschöne Kette mit ihrem Namen bekommen hat. Wir konnten diese genau nach unseren Vorstellungen kreieren: Wir wollten eine Kette in Silber, die Schrift kunstvoll-kursiv, der Name unterstrichen und mit Herzen dekoriert. Wir finden sie sehr schön – gefällt sie Euch auch?

Weil wir ein Familienblog sind, will ich Euch freilich auch noch die Mutter-Kind- und die Vater-Kind-Ketten vorstellen. Es gibt Designs mit den Namen von Mutter und Kind; diese können bei Gefallen auch von beiden getragen werden.

Andere Modelle sind mit dem Namen des Kindes und dessen Geburtsdatum versehen.

Auch für die Namen von zwei Kindern ist auf manchen Ketten Platz. Selbst Familienschmuck wird angeboten mit den Namen aller Familienmitglieder: Es gibt nichts, was es nicht gibt.

VERLOSUNG: Eine Namenskette von Namesforever zu gewinnen

Wenn Euch die Ketten gefallen, dann macht unbedingt bei meinem Gewinnspiel mit: Einer von Euch darf sich einen Mutter-Kind-Anhänger samt Kette aussuchen, entweder aus der Serie Babyschmuck oder Babycharm.

Wenn Ihr gewinnen wollt,
–       sagt mir, welcher Name auf der Kette stehen wird. Schreibt es mir hier auf dem Blog oder auf Facebook. Wenn Ihr auf beiden Kanälen kommentiert, landet Ihr mit zwei Losen im Lostopf.
–       Liked meine Facebookseite.
–       Wenn Ihr meinen Beitrag auf Facebook teilt, freue ich mich. Das ist jedoch keine Bedingung, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Das Gewinnspiel läuft bis Montag, 11. September, 10 Uhr. Dann wird ausgelost.

UPDATE: Gewonnen hat … Manuela Paulis! Bitte schicke mir per PN Deine E-Mail-Adresse! Viel Spaß damit!

39 thoughts on “Namesforever: Gewinnt eine Mutter-Kind-Namenskette!”

  1. Leonie würde auf der Kette stehen 😍 Unsere Maus ist vor 2 Monaten auf die Welt gekommen. Ich würde mich rießig über diese Kette freuen 🙂

  2. Bei 7 Kindern würde ich am allerliebsten alle Namen eingravieren 😊.
    Wird aber ein bisschen eng…🤔 Dann nehme ich mein Nesthäkchen Ida Emma Luise 🤗🍀

  3. Ich liebe die ketten von namesforever und wünsche mir schon lange eine,ich habe mich so verliebt in die Babyfüsse mit Geburtsstein,…in meiner Kette würde der Name Joshua verewigt werden,damit ich mein Gottes Geschenk nicht nur im sondern cauch am Herzen tragen kann!

  4. Ich habe 2 Kinder.Wir sind eine 4 Köpfige Familie und meine Frau hatte auch schon 2 Fehlgeburten.Vielleicht würde ich Symbolisch 6 Sterne eingravieren lassen oder den Namen „Familie“.Das würden wir dann gemeinsam Entscheiden

  5. Hallöchen…hier mache ich auch gern mit.Natürlich denke ich sofort an meine Kinder Jakob&Charlotte.Aber mein Mann ist mir auch soooo Wichtig.Hach,ich kann mich nicht Entscheiden…ich überlege es mir wenn ich Gewinnen sollte

  6. Natürlich versuche ich auch hier mein Glück! Die Ketten sind wirklich wunderschön. Auf meinem Anhänger würden die Namen meiner beiden Töchter stehen, Mia und Liv! So träge ich die wichtigsten Menschen in meinem Leben immer bei mir!

  7. 🙂 So eine wundervolle Kette :-) 
    Ich mag die Namen der Enkelmädchen meiner Mami in die Kette gravieren lassen und damit meine Mami überraschen 🙂
    Habe auch auf FB mit meinem Namen Ilka Schoeben kommentiert!
    Danke für die doppelte Chance und liebe Grüße
    Ilka 🙂

  8. Ich finde den Schmuck von Namesforever so schön ♡ Leider besitze ich noch keine Namenskette, deshalb nutze ich gern diese Chance.
    Ich würde mich sehr über eine Kette mit den Namen meiner Töchter Mia & Lilian freuen. Unsere kleinen und große Daumen sind gedrückt ☆☆☆

  9. Auch hier versuche ich mal mein Glück😊, die Ketten schauen sehr schön aus und über eine mit den Namen meiner zwei Kids Anna und Leon würde ich mich natürlich sehr freuen💗

  10. Die Ketten sind so schön,ich wüßte genau,welche ich mir aussuchen würde,auf meiner würde der Name Joshua stehen und meine Frau würde sie zum Geburtstag bekommen.

  11. Die Ketten sind echt zuckersüß!!! Ich würde gerne mit den Namen und Geburtsdatum meiner süßen gewinnen wollen: Summer *10.12.2010 und Hope 16.12.2016 ❤

  12. Vielen Dank für die Bezaubernde Chance , wie eben auch schon auf Facebook geschrieben möchte meine Tochter immer meine Silberkette <3 Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn wir Nadine & Nele eine Wundervolle Personlisierte https://www.namesforever.de/product/silberne-mutter-und-tochter-kette-herzen
    aussuchen dürften und als Schmuck tragen dürften <3 Mini würde Augen machen wenn sie ihre 1 Eigene Kette hätte <3
    Sonnigen Start ins Wochenende wünschen Nadine und Nele

  13. Danke für die tolle Verlosung.
    So eine Kette ist eine schöne Verbindung zu den eigenen Kindern. Man trägt sie dann auch sichtbar immer am Herzen. Bei mir sollten die Namen, Alma & Merle, auf der Kette stehen 😊🍀

Schreibe eine Antwort zu Silke Antwort abbrechen