Familienurlaub zu gewinnen: Reist ins Elldus Resort im herrlichen Erzgebirge!

Wir befinden uns in Oberwiesenthal, der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, in luftigen 914 Metern Höhe. Am Fuße des Fichtelbergs und in einer bezaubernden hügeligen Landschaft eingebettet liegt das Elldus Resort, eine familienfreundliche Apartmentanlage mit Hotel-Komfort.

Rezeption mit Spielbereich
Rezeption mit Spielbereich
Elldus5
Unser Haus, der „Kleine Fichtelberg“

Hier haben wir ein verlängertes Wochenende verbracht, im Haus „Kleiner Fichtelberg“. Wir haben auch ziemlich schnell herausgefunden, warum unser Gebäudetrakt so heißt: Vier Stockwerke ging es nämlich hoch zu unserem Apartment. Das war uns sehr bewusst, denn im „Kleinen Fichtelberg“ gibt es keinen Lift. Der Aufstieg aber lohnt sich, denn oben sind wir sofort im Urlaubs-Modus. Das Apartment ist großzügig geschnitten, hat zwei Schlafzimmer, eine Küche mit allem Drum & Dran, eine Ess- und eine Sofaecke, ein Bad mit riesiger Wanne, tolle Panorama-Fenster und – was wohl das Allerwichtigste für unsere Mäuse ist – viele Spielsachen.

Sofort im Urlaubs-Modus

Valentin legt gleich los und lässt die Holzeisenbahn durchs Elldus1Apartment düsen , Antonia und Harry zocken auf dem Spieleteppich, auf den „Mensch ärgere dich nicht“ gedruckt ist, gleich eine Runde.

UElldus2nd dann entdecken wir die vielen weiteren Spielemöglichkeiten, die das Resort bietet:

  • einen Spielplatz draußen, der aussieht wie eine Ritterburg – und der darüber hinaus einen Elldus9Elektro-Auto-Parcours, Trampoline und vieles mehr bietet.
  • ein Spielzimmer drin, das so viel Großzügigkeit bietet, dass die Kinder auch mit Rutsch-Autos herumsausen können. Und auch ansonsten ist der Raum top ausgestattet, von Kleinkram zum oberwiesenthal2Malen bis zur großen Kletterwand ist alles da, was das Kinderherz begehrt.
  • Spielecken gibt es auch im Hotel-Restaurant. Himmlisch, so klappen auch Frühstück und Abendessen ohne Gequengel, weil die Kinder nach dem Essen sofort aufstehen und spielen dürfen.
    Schatzsuche für die Kinder, Spa für Mama und Papa

Im Spielezimmer und auch draußen finden darüber hinaus viele Aktionen statt, entweder für die familienhotelganze Familie oder „nur“ für die Kinder. Sie können dann für wenige Stunden auch alleine bleiben und an Schatzsuchen und Bastel-Events teilnehmen, an „Basteln mit Holz“ etwa, während wir den wunderbaren Spa-Bereich genießen. Er ist das Herzstück im hochgelegenen Hotel, wirklich besonders: Die modern-behagliche Sauna mit Panorama-Fenstern, der Poolbereich, alles ist gediegen, stylisch und zum Wohlfühlen. Herrlich! Ich habe mir auch Behandlungen gegönnt, eine Massage, eine Fuß- und eine Gesichtsbehandlung – und fühlte mich wie im siebten Himmel!

elldus7
Elldus Resort: Herrlich entspannend!

Übrigens, auch die Kinder durften später mit ins Kinder-Schwimmbad. Auch dort gab es übrigens eine Sauna, eine, die uns bei höchstens 65-Grad schwitzen ließ und der die Kleinen ihre ersten Schwitz-Erfahrungen machen konnten.

Ausflug ins herrliche Karlsbad

Elldus3
Im Park in Karlsbad

So schön es auch war im Resort – wir wollten auch die Gegend erkunden. Etwa das 30 Kilometer entfernte Karlsbad, um im tollen Stadtpark zu flanieren, etwas Heilwasser zu trinken und Karlsbader Oblaten zu kaufen. Schon lustig, dass sich gleich nach der Grenze doch eine andere Welt auftut mit anderer Architektur, anderer Landschaft, anderen Menschen und Sitten. Inspirierend und schön!

Auch der Hotel-Ort Oberwiesenthal hatte noch einiges zu bieten, oberwiesenthaletwa die fulminante Sommer-Rodelbahn, die auch Valentin schon mitfahren durfte. Was für ein Spaß! Zudem gibt es hier viele Spazierwege, Bergluft – und einen Skilift für alle, die im Winter hier sind.

GEWINNSPIEL

Weil es uns so gut gefallen hat, freut es mich besonders, dass ich sensationellerweise einen Elldus-Aufenthalt an Euch verlosen darf!

Der Preis umfasst drei Übernachtungen im Apartment Superior, inklusive Halbpension und Gratis-Spa-Nutzung für zwei Erwachsene und zwei Kinder (unter 12 Jahren).

Der Gutschein ist gültig bis 7. Mai 2017 (nach Verfügbarkeit). Ausgenommen ist allerdings die Zeit zwischen 20. Dezember 2016 und 10. März 2017. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.

Was Ihr tun müsst, um im Lostopf zu landen?

  1. Schenkt meiner Facebook-Seite ein Like.
  2. Liked die Seite des Elldus Resort.
  3. Verratet uns als Kommentar auf Facebook oder hier im Blog, mit wem Ihr den Kurzurlaub genießen würdet.

Das Gewinnspiel läuft bis kommenden Donnerstag, den 26. Mai, 15 Uhr. Dann wird ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

20 thoughts on “Familienurlaub zu gewinnen: Reist ins Elldus Resort im herrlichen Erzgebirge!”

  1. Hallo Nadine, das klingt nach einem wirklich traumhaften Urlaub! Mein Mann, meine Tochter (1,5 Jahre) und ich würden uns sehr freuen, die glücklichen Gewinner zu sein!

    Viele Grüße aus Hof,
    Alicja Wiktoria

  2. Das klingt als hättet ihr viel Spaß gehabt ☺ mein freund mein Kind und ich würden uns riesig freuen wenn wir es euch nachmachen können. .aus oberwiesental kommt unser lieblingssportler

  3. Hallöchen, ich würde natürlich mit meiner Familie anreisen und ich wüsste auch schon das Datum 🙂 Wir sind am 06.05.2017 zu einer Hochzeit eingeladen 🙂 Die findet ca. 10 km vom Resort entfernt statt 🙂

  4. Hallo Nadine,
    ich würde auch gern im Winter anreisen. Mitnehmen würde ich selbstverständlich meine beiden Kinder und den Papa der Kleinsten. Denn obwohl wir als Paar getrennt leben, verstehen wir uns als Familie noch gut. Am Pfingstwochenende waren wir sogar gemeinsam auf Kurztrip in Dänemark. Die Erfahrungen, für Kinder eine Einheit zu sein, auch wenn ansonsten das Leben getrennt voneinander verbracht wird, ist ein so wertvolles Gut, das ich unbedingt beibehalten möchte. Und wenn dann auch noch Wellness möglich ist, während die Kinder sich anderweitig amüsieren, kann ich mich bestimmt richtig gut von meinem anstrengenden Alltag als alleinerziehenden und berufstätigen Mama erholen…
    Liebe Grüße
    Yvonne

    1. Liebe Yvonne, toll dass das hinhaut bei Euch! Ich wünsche Euch von Herzen, dass Ihr Euch auch weiterhin so gut versteht, dass Ihr sogar miteinander wegfahren könnt und wollt! Und drücke Dir hier, im Lostopf, freilich auch die Daumen. Liebe Grüße, Nadine

  5. Liebe Nadine, das ist ja ein gigantischer Preis! Wahnsinn. Wir würden gerne unseren ersten Urlaub zu 4 dort verbringen. Der Babyzwerg und die Zwergin würden sich wahnsinnig freuen mit uns mal etwas anderes zu sehen <3 Liebste Grüße *wink*

  6. Da muss ich unbedingt mein Glück probieren.Ganz toller Gewinn und so einen Kurzurlaub zu dritt hatten wir noch nie. Mein Sohn (3), mein Lebensgefährte und ich würden uns freuen, wenn die Losfee uns zieht. Lg Anke

  7. Das hört sich ja riiiiiichtig toll an – der bedruckte Spieleteppich ist ja stark. Also ich würde gerne mit meinem Freund und unserem Sohn verreisen – das wäre einfach wunderbar. Es gibt so viele schöne Ecken in Deutschland, die noch entdeckt werden müssen 🙂

  8. Liebe Nadine, das hast Du schön aufge- und beschrieben. Es gibt in Deutschland so viele schöne Ziele für Familienurlaube, es muss nicht immer weit weg sein. Falls die Losgöttin Fortuna uns auserwählt, dann würden Nina, Arne und ich fahren, vor allem liebt Arne bestimmt die Sommerrodelbahn, da gibt es auch eine in Pottenstein. Viele Grüße und bis bald, Herbert

  9. Was für ein toller Gewinn – den könnten wir – d. h. mein Mann und meiner beiden Kinder – wirklich dringend gebrauchen. Deine Seite ist ja schon ewig geliked – die vom Elldus-Resort seit heute :-).

    Viele herzliche Grüße!
    Danielle

  10. Das klingt ja richtig gut und ist gar nicht weit von uns. 🙂 Ich würde mit meinem Freund und unserer Tochter die Zeit dort genießen wollen.

    Viele Grüße 🙂

Kommentar verfassen