Smafolk: Bademode für kleine Nixen und Wassermänner

„Pack‘ die Badehose ein, nimm‘ dein kleines Schwesterlein …“ Zurzeit habe ich ständig dieses Lied im Ohr, ich bin nur am Singen – welch gute Laune ein paar wärmende Sonnenstrahlen verbreiten! Ach, Ihr habt gar keine Badehose für Eure Kinder? Keinen Bikini? Dann hüpft statt ins Wasser erstmal in meinen Lostopf. Ich verlose irre schöne Schwimmklamotten des dänischen Kindermodelabels Smafolk.

Hier habe ich Euch schon ein paar Teilchen aus der aktuellen Frühjahrskollektion von Smafolk vorgestellt. Der Bikini und der Schwimmanzug, die ich beide in Größe „3 bis 4 Jahre“ verlose, gehören auch dazu. Ich habe sie aber für diese Verlosung zurückgehalten, damit ich zwei glückliche Gewinner punktgenau ausstatten kann, wenn im Mai die Freibäder öffnen.

smafolkini

Wilde Tiere auf Schwimmklamotten

Smafolk ist bekannt für farbstarke, grafische Klamotten. Tiere sind typische Motive auf den modischen Schätzchen, gefährliche ebenso wie niedliche. Der Bikini und der Schwimmanzug unserer Verlosung gehören zur ersten Kategorie, sie sind voll mit wilden Löwen, Giraffen und Kamelen. Beide Teilchen haben Lichtschutzfaktor 50+ und entsprechen den hohen Anforderungen des Öko-Tex Standards 10. Ich möchte Euch fast garantieren, dass Ihr Eure Zwerge mit diesen tollen Badesachen nicht mehr raus aus dem Wasser kriegt.

Was Ihr tun müsst, um im Lostopf zu landen und um die Chance auf eine der beiden Badesachen zu haben?

  1. Liked Mama und die Matschhose auf Facebook, schenkt mir alternativ ein <3 auf Brigitte Mom.
  2. Verratet mir hier oder auf Facebook, ob Ihr den Preis für Jungs oder für Mädchen gewinnen wollt.
  3. Verratet mir hier oder auf Facebook, wo Ihr am liebsten schwimmen geht. Im Schwimmbad, im See, am Meer?

Ich bin gespannt!

Das Gewinnspiel endet am kommenden Mittwoch, den 20. Mai, um 15 Uhr. Die Gewinner werden per Mail oder Facebook-Nachricht informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3 thoughts on “Smafolk: Bademode für kleine Nixen und Wassermänner”

  1. Ich würde mich sehr über das Jungsteil freuen. Folge Dir auf Facebook und Instagram! Und ich bade am liebsten mit den Kindern in der Badewanne 🙂 – und am See.

Kommentar verfassen